„Rock am Dom“ No1, 18. Juni 2007

Um 19 Uhr sollte eigentlich Anpfiff sein. Aber: Es regnete. Was hat eine Band lieber als einen open-air-Gig an einem verregneten Tag? Höchstens ständig reißende Saiten auf Brennbops Gitarren! Wir standen zwar im LKW im Trockenen, aber so ohne Publikum macht das ja nicht so richtig Spaß! Wir proben schließlich …